Die Eiderdownen

eiderdownenDie Eiderdownen entstanden auf Initiative einiger Jugendlicher und bestehen seit 2009 im Juxirkus. Zur Zeit trainieren bei den Eiderdownen vier Jungs und ein Mädchen mit Down-Syndrom. Der Schwerpunkt des Trainings liegt auf Akrobatik, teils Partnerakrobatik, teils Leiter- oder auch Luftakrobatik. Wir arbeiten intensiv an akrobatischen Grundfertigkeiten, an Körperbewusstsein, Partnerarbeit und Vertrauen sowie Kraft und Spannung.

Ihren ersten Auftritt absolvierten die Eiderdownen beim Fest „25 Jahre Juxi“ im Jahr 2013. Im Jahr 2014 spielten sie erstmals eine Nummer als Gastnummer im Juxi-Sommerprogramm. Trainiert werden die Eiderdownen von Alexander und Dominik.